historie

2010: Werner Hörtdörfer verkauft die Firma Schneider Ladenbau + Hörtdörfer Design GmbH an Rainer Palinkasch, der als neuer inhaber und Geschäftsführer die Firma unverändert weiterführt. Firmenname und Firmensitz bleiben unverändert. Werner Hörtdörfer ist weiterhin für das Unternehmen tätig.

2006: Werner Hörtdörfer und Rainer Palinkasch verstärken die Zusammenarbeit auch im Vertrieb der Schneider Ladenbau + Hörtdörfer Design GmbH.

2004: Rainer Palinkasch, Inhaber von p2raumdesign mit Firmensitz in Nordheim- Nordhausen, übernimmt für Schneider Ladenbau + Hörtdörfer Design GmbH die Ausführungsplanung für alle Projekte.

1997: Der Vertrieb bleibt bei Werner Hörtdörfer, der am 01.01.97 umfirmiert in Schneider Ladenbau + Hörtdörfer Design GmbH.

1996: Zum 31.12. verkauft Otto Schneider den Produktionsbetrieb und geht in den Ruhestand.

1990: Werner Hörtdörfer der von 1975-1990 Exclusiv für Maier + Pistor Ladenbau tätig war, tritt gemeisam mit Otto Schneider als Schneider Ladenbau - Hörtdörfer Design am Markt auf.

1980: Umsiedlung von Schneider Ladenbau nach Schwaigern.

1968: Architekt Otto Schneider gründet Schneider Ladenbau mit Sitz in Kleingartach.

bis 1968: Otto Schneider war bis 1968 Geschäftsführer der Fa. HELA, Heilbronner- Ladenbau-Genossenschaft.